· 

Vorstellung Farina de Waard

Alle Teilnehmer der Anthologie haben die Gelegenheit, sich selbst vorzustellen, deshalb kann es auch aus ihrer eigenen Perspektive geschehen!

 

Hallo, mein Name ist Farina und ich bin (wer hätte es gedacht) Autorin 😃
Ich schreibe seit meinem 14. Lebensjahr, nachdem ich einen unglaublich intensiven Traum hatte, den ich einfach festhalten musste. Danach ließen mich die Gedanken zu dieser Traumwelt einfach nicht mehr los und so entstand die Buchwelt Tyarul, die insgesamt 7 Bücher umfassen soll und aktuell schon in drei Bänden festgehalten wird 😃
Mit dem ersten Teil der Reihe – Zähmung - habe ich 2015 sogar den Indie-Autor-Preis auf der Leipziger Buchmesse gewonnen und dadurch einen tollen Start ins ernsthafte Autorenleben erhalten. Wenn ich mal nicht schreibe, mache ich Bilure – das sind die magischen Speichersteine aus dem „Vermächtnis der Wölfe“, die ich an meine Fans verkaufe oder auch ab und an mal verlose. Und wenn ich dann immer noch Freizeit habe, wird meistens gezeichnet, gemalt – oder draußen in der Natur fotografiert 😊
Neben der eher epischen Fantasy-Reihe rund um meine Magierin Zenay habe ich auch noch „Jamil“ geschrieben und plane einige andere Projekte, die aber zur Zeit etwas warten müssen, da ich ab diesem Winter meine Masterarbeit schreibe und das Studium braucht dann eben doch auch ab und an etwas Aufmerksamkeit ^^

Kommentar schreiben

Kommentare: 0